Donnerstag, 4. Oktober 2018

September

Erst Hochsommer und dann gleich Winter. Was für ein Monat.


Wieder ein Garten- und Küchenmonat. Stunden um Stunden. Gebuddelt, geerntet und zu Wintervorräten verarbeitet. Die Kammer und der Tiefkühler sind rappelvoll. Es kann Winter werden.
Doch so schnell war es wirkllich nicht nötig. Nächte mit nur einem Grad. Abends am See sitzen war nur mit Winterbekleidung möglich. Aber so schön.
Und Glück gehabt, dass die ersten Nachtfröste meinen Garten und vor allem die erst Anfang August gesäten Bohnen verschont haben  - bei der Tochter ist schon alles erfroren.
Mit der Kälte kamen auch die ersten ungebetenen Gäste in die Kammer. Doch das Loch ist inzwischen gefunden, dem dummen Spiel, Morgen für Morgen eine Maus in der Falle zu haben, ein Ende gemacht.
Der Besuch der Spatzenschar auf dem Balkon dagegen ist eine allmorgendliche Freude.
Beim Holzmachen unter der Rinde ein wunderschönes Muster gefunden. Die schönsten Eyelets, die ich je gesehen habe. Irgendwann werde ich versuchen, sie nachzusticken.
Doch jetzt hoffe ich erst einmal auf einen goldenen Oktober. Auf eine Chance für die Bohnen und noch ganz viel Gartenzeit. Längst ist nicht alles geschafft.
Die Collage schicke ich wie immer zu Birgitts Sammlung
Euch allen noch viele sonnige Tage
Lieben Gruß
Katala

Kommentare:

  1. Puh, so schnell ist es bei Euch schon so kalt geworden? Ich hoffe, dass wir bei uns nicht auch wieder Mausefallen aufstellen müssen.
    Hoffentlich wird Euer Oktober auch wieder warm und golden!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. du bist ja eine fleißige gartenarbeiterin! mäuse im haus sind nicht so lustig (hatten wir dank katzen früher auch öfter mal), aber das foto ist allerliebst. da kann man den niedlichen mäusen ja gar nicht böse sein ;)!
    ich wünsche dir/ uns einen wunderbaren oktober mit noch vielen früchten des herbstes! hier warten noch quitten, äpfel und birnen auf ihre verarbeitung!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Liebe KAtala,
    wunderschön hast Du den September in Deine Collage gepackt! Das Bild mti der Maus in der Falle ist ja klasse ;O) Aber gut, daß das Loch gefunden und beseitigt ist!
    Schön, daß Du wieder da bist :O)))
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein schönes , gemütliches Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. ...da bist du ja schon, liebe Katlala,
    ich freue mich über deine Collage...und fleißig warst du wieder, um ein bisschen Sommergefühl im Winter zu haben, wenn du deine Vorräte verbrauchen kannst...für schöne Fotos war aber auch noch Zeit...schön, dass du das Mäuschen wieder laufen lassen konntest, im Haus möchte ich sie auch nicht haben,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Von den Frösten habe ich hier gar nichts gemerkt, für mich war der September noch ein kleiner Sommer und der Oktober macht auch gleich weiter. Im Gegensatz zum echten heißen Sommer genieße ich das gerade sehr. Ich wünsche dir ein paar ruhige Oktobertage, nach der vielen Arbeit.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besucht hast.
Ich freue mich über jeden Kommentar.