Sonntag, 28. Juni 2015

Die Welt ist bunt - in Cafés

In  ihrer Aktion "Bunt ist die Welt" möchte Lotta heute, dass wir  mal durch die Kamera das bunte Treiben in Straßencafés, Biergärten und beim Freisitzen beobachten.


Ich musste wieder einmal auf Urlaubsfotos aus anno knips zurückgreifen. Keine Ahnung, warum ich in den letzten Jahren nicht mehr in Cafés fotografiert habe, vielleicht wegen der Persönlichkeitsrechte - gab es doch heftige Diskussionen darum, ob man diese Bilder überhaupt noch im Internet veröffentlichen darf.
Aber in Lissabon habe ich noch.
Das Dumme ist nur: In Lissabon hatte ich gerade meine Schwarz-Weiß-Phase. Ich hatte wohl zu viel über Straßenfotografie gelesen.
Nenne ich es also mal "Buntes Treiben in Schwarz-Weiß". Ich hoffe, Lotta läßt das durchgehen.







Das ist eines der schönen Dinge an Lissabon: An jeder Ecke gibt es Musik. Auch neben den Cafès.
 
Euch allen einen guten Start ins Wochenende
Lieben Gruß
Katala

Kommentare:

  1. Rads erste. Foto ist toll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hach...das erste Bild ist besonders schön...Gern auch mal Schwarz-Weiß...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir auch sehr gut. Das bunte Treiben kann man sich im Kopf vorstellen.
    Also irgendwie saß ich früh mehr in Straßencafés.....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Auch in schwarz-weiß hat das Bunte Treiben seinen ganz eigenen Charme.
    Schöne Bilder.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag eigentlich schwarz weiß sehr gerne. Das schärft das Auge. Ich finde das erste Bild ganz besonders
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schwarz-weiß-Fotos haben irgendwie ihren eigenen Stil und Ausdruck. Ich mag sie sehr.
    LG Pat

    AntwortenLöschen
  7. hah und wenn noch so schöne "dinge" diese musik machen, dann bleibt einem nix anderes übrig, als sitzen bleiben und genießen :) tolle fotos!
    liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besucht hast.
Ich freue mich über jeden Kommentar.